Lehrgang 2019 Süd

Termine

Dauer: März 2019 - März 2020

21.03. - 24.03.19 D 63599 Lützel
17.05. - 19.05.19 D 63599 Lützel
01.08. - 04.08.19 D 63599 Lützel
17.10. - 20.10.19 D 63599 Lützel
17.01. - 19.01.20 D 63599 Lützel
20.03. - 22.03.20 D 63599 Lützel

Kosten

Euro 1590,00
ÜVP pro Tag ca.: Euro 35
Material: Euro 290

Mit der schriftlichen Anmeldung und mit einer Anzahlung von Euro 390 ist die Teilnahme gesichert. Die restliche Lehrgangsgebühr von Euro 1200 ist in 3 Raten á Euro 400 zu überweisen.

Die Gebühr für ÜVP und Material bitte jeweils in bar mitbringen.

Lehrgangsleitung

Klara-Marie Schulke, im Team seit 2006
Zertifizierte Wilderness Guide, USA und geprüfte Field Guide (Field Guide Association of Southern Africa), Intensive mehrmonatige Ausbildung im Steinzeit Projekt der Living Wild Wilderness School von Lynx Vilden (USA), Inhaberin des deutschen Jagdscheins, geprüfte Fährtenleserin (Cybertracker International, Track & Sign Level III) war mehrere Male für Zeiträume bis zu einem Jahr in der Wildnis unterwegs und nahm unter anderem an einer Andenüberquerung zu Pferde teil.

Mentorin bei: Schulklassen, Jugend Scout Camp, Wildniswissen Basis, Fährtenlesen, Lehrgang Wildnispädagogik I, Lehrgang Wildlederkleidung, Lehrgang Steinzeitausrüstung und Steinzeitprojekt. 

Verantwortungsbereich: Koordinatorin und Organisatorin des Bereichs Naturhandwerk, Leitung der Lehrgänge Wildlederkleidung und Steinzeit Ausrüstung und des Steinzeit Projekts. Organisiert internationale Kurse, u. a. für Lynx Vilden und Kilii Fish.

In den Medien: Sei Dein eigener Schöpfer, Klara-Marie Schulke – Wildnis- & Naturhandwerk - Porträt

Teamer

Tatjana Falk, Partnerin seit 2013
verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Kindern, zertifizierter Familien-Coach, pädagogische Mitarbeiterin im Waldkindergarten Starnberg e.V. und Kunsthandwerkerin (Filzen und Korbflechten), zertifizierte Wildnispädagogin (dreijährige Ausbildung bei Wildniswissen).
Mentorin bei: Jugend Initiation und den Lehrgängen Steinzeitausrüstung und Wildlederkleidung I und II.

Werner Pfeifer, Partner seit 2006
Werner ist Deutsch - Namibier, aufgewachsen auf einer Buschfarm und war Berufsjäger, Wildhüter und Reiseleiter in Namibia. Die Liebe brachte ihn vorübergehend nach Deutschland, wo er Pädagogik, Geografie, Biologie und nebenbei auch Frühgeschichte studierte. 2003 kehrte er nach Namibia zurück. Mit dem Verein 'Living Culture Foundation Namibia' sowie dem Veranstalter 'Bush Culture' möchte er zum Erhalt der Kultur, der Würde und der wirtschaftlichen Selbstversorgung der Buschleute beitragen. Werner ist ein Meister in vielen Bereichen von steinzeitlichem Naturhandwerk und er ist ein, durch Cybertracker International zertifizierter Fährtenleser Track and Sign Level III.
Mentor bei: Kalahari Bushman Experience, Lehrgang Steinzeitausrüstung

Anmeldung


Lehrgang 2018

Lehrgang 2019 Nord