Datum

26.06. - 02.07.23

Ort

Schweden

Logistik:

Kanu, Paddel, Schwimmweste, Angelkarte, Kochausrüstung, gesamte Verpflegung

Seminargebühr

Euro 550,00 zuzüglich ÜVP Euro 250,00

Leitung

Marcus Päsch, im Team seit 2014
Dipl. Umweltwissenschaftler und graduierter Wildnispädagoge (vierjährige Ausbildung bei Wildniswissen), Teamleiter eines Kletterwaldes, Teamtraining und Naturerlebnis mit Erwachsenen und Kindern, traditionelles Bogenschießen, von Kind an fasziniert vom Leben und Überleben in der Natur, hat großen Spaß daran, anderen Wildniswissen zu vermitteln und Erfahrungen in diesem Bereich zu ermöglichen.

Mentor bei: Schulklassen, Stadtfüchse, Jugend Scout Camp, Wildniswissen Basis,Wildniswissen Intensive, Familiencamp, Lehrgang Wildnispädagogik I.

In den Medien: Zurück zur Natur

Stefan Mohr, im Team seit 2015
selbstständiger Kampfkunstlehrer, seit über 32 Jahren Kampfkünstler in den Stilen Tae-Kwon-Do, Wing Tsun, Wing Tai, Escrima, Inneres Boxen und Systema, Gründer der Manducus Kampfkunst, mehrjährige Ausbildung in alter schamanischer Heilkunst bei Hildegard Fuhrberg, graduierter Wildnispädagoge (vierjährige Ausbildung bei Wildniswissen) brennt dafür, altes Wissen wieder erfahrbar zu machen, Leitet den einjährigen Lehrgang Wildnispädagigik in Schleswig-Holstein.

Mentor bei: Schulklassen, Stadtfüchsen, Jugend Scout Camp, Scout Martial Arts, Schattenläufer I und II, Lehrgang Wildnispädagogik I, Lehrgang Way of the Scout.

Anmeldung