Holzrahmen-Kajaks

Diesen Kurs kann man als einmalige Erfahrung in seinem Leben bezeichnen. Von einem Experten des „Seawolf Kayak Centers“ der Nordwest-Pazifikküste können wir die uralte Kunst des traditionellen Kajakbaus erlernen.
Ein Holzrahmen-Kajak selbst zu bauen, bedeutet mehr als man sich am Anfang vorzustellen vermag. Wenn du einem Bootauf traditionelle Art verhilfst lebendig zu werden, dann kreierst du Geschichten. Geschichten, wie es auch die ersten Kayaker getan haben und heute noch tun.

Über acht Tage schneiden und biegen wir das Holz, wobei wir fast ausschließlich Handwerkzeug benutzen. Mit Wasserdampf formen und biegen wir das Holz zu Kurven. Wir lernen, einen Blick für die Hüllenform des Kajaks zu entwickeln, während sich dieses unter unseren Händen formt. Die einzelnen Stücke binden wir ohne  Metall zusammen und zum Schluss wird die Haut im traditionell grönländischen Stil aufgenäht. Jeder Teilnehmer schnitzt dazu sein eigenes Paddel aus Holz.

Es gibt jede Menge zu erzählen, um das Design der kleinen Boote zu verstehen. Die einzige Art wie man ein Boot von einem durchschnittlichen Entwurf ins Außerordentliche bringt, bedeutet, dass man baut und testet, baut und testet!
Während des Seminars wird von der Entstehungsgeschichte der Kajaks - und von Abenteuern, die auf Touren gemacht wurden, berichtet.Sea Wolf hat erfolgreich geholfen, Hunderte von Kajaks zu bauen.

Datum

29.11. - 08.12.19

Ort

D 15377 Buckow

Seminargebühr

Euro 2980,00

Anmeldung