Datum

25.07. - 08.08.21

Ort

Kanada, Yukon Territory

Teilnehmerzahl:

Minimum 6, Maximum 10

Logistik:

Transport von/bis Whitehorse, Kanu, Paddel, Schwimmweste, Guide, Kochausrüstung, wasserdichte Behälter, Machete/Axt, First Aid Kit, Sat Phone, gesamte Verpflegung

Seminargebühr

Euro 1850,00

Leitung

Robert Siefke, Partner seit 2015
Von frühester Kindheit an mit Natur und Jagd aufgewachsen, Studium der Forstwirtschaft an der FH Eberswalde, längere Forschungs- und Reiseaufenthalte in Kolumbien und Nicaragua, war Teamer in verschiedenen Jugendbildungseinrichtungen zu Umwelt- und sozialen Themen, trainiert ständig für Search and Rescue Einsätze, lebt mit seinen drei weiblichen Begleiterinnen, seiner Freundin, seiner Hündin und seiner Ziege im Yukon im Norden Kanadas im selbstgebauten Tiny House off-grid und arbeitet dort als Wilderness Guide, um Menschen die Erfahrung echter unberührter Wildnis auf den Flüssen und Bergen zu vermitteln und sie für deren Erhaltung zu begeistern.
Mentor bei: Wildnistour - Fließen im Einklang mit der Schöpfung, Kanada Yukon Territory

Wolfgang Peham, im Team seit 1995
Ausbildung durch verschiedene deutsche, afrikanische und nordamerikanische Lehrer in Bezug auf Survival und Erdphilosophie, seit 1981 Wildnistouren in Kanada und Alaska, ging als Erster mit einem vierjährigen Lehrgang Wildnispädagogik an die Öffentlichkeit und hat mehr als eintausend Leute auf ihrem wildnispädagogischen Weg begleitet, zusammen mit Lupus, dem Institut für Wolfsmonitoring und -forschung  in Deutschland erarbeitete und initiierte er den Lehrgang für Wolfsbetreuer, arbeitete bei einem illegalen Wolfsabschuss als Fährtenleser für die Kriminalpolizei und wurde im anschließenden Gerichtsverfahren als Gutachter bestellt, er hob zusammen mit Gundi Kramer den Waldkindergarten Wildniswissen aus der Taufe und ist  Gründungsmitglied vom Wildnisschulen Netzwerk Deutschland, seine Leidenschaft ist, das alte, wertvolle Wissen von indigenen Kulturen in den Main Stream zu bringen.

Mentor bei: Lehrgang Wildnispädagogik I – III, Lehrgang Fährtenlesen, Philosophy, Schattenläufer, Coyote Teaching, Wildnistouren Kanada und Namibia, Visionssuche

Verantwortungsbereich: Gründer und Leiter von Wildniswissen

In den Medien: Das Wilde leben, Wildnispädagogik, „Das Wissen der Wildnis“

Anmeldung