„Bau eines Flach- oder Langbogens“

Bei der Kinderfreizeit Bogenbau „Der Bau eines Flachbogens oder Langbogens“ werden wir mit den Kindern in einem Camp der Bildungsstätte Bredbeck zu Gast sein. Dort sind wir in selbst mitgebrachten Zelten untergebracht, haben ein großes Tipi als „Versammlungsraum“ und werden auch gemeinsam draußen essen. Den weitaus größten Teil dieser Zeit werden wir in der Natur verbringen, gemeinsam dort lernen, Spaß haben und unsere Bögen bauen, Sehnen drehen und eventuell auch noch die Pfeile herstellen.

Vom Bogenschießen geht eine Faszination aus, der wir uns nur schwer entziehen können und deshalb ist diese Woche ganz dem Bogenbau und Bogenschiessen gewidmet.

In netter Atmosphäre werden wir uns im Kreis zusammen setzten und in die Welt der Bogenschützen und Jäger eintauchen. Wir werden verschiedene Bogentypen kennen lernen und die Besonderheiten ihrer Herstellen und Anwendung.
Mit diesem Wissen ausgerüstet, werden wir schließlich beginnen, unseren eigenen Bogen aus einem Rohling zu fertigen. Stück für Stück wird er in unseren Händen seine eigene Form annehmen - ganz individuell, denn jeder Bogen ist anders.

Alter: von 10 bis 16 Jahren

Übernachtung im eigenen Zelt

Mitzubringen sind:

Eltern-Infobrief mit genauer Mitbring-Liste kommt nach Anmeldung

Datum

02.08. - 06.08.21

Ort

Bildungsstätte Bredbeck
An der Wassermühle 30
27711 Osterholz-Scharmbeck
04791-9618-3700
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
bredbeck.de

Seminargebühr

Euro 230,00 zuzügl. Euro 120,00 Unterkunft / Verpflegung im Tagungshaus

Anmeldung