Drucken

Wind in den Birken

Kanutour mit Expeditionscharakter im Grenzland zwischen Schweden und Norwegen

Stell dir vor du fährst mit einer kleinen Gruppe durch eine Seenlandschaft die als eine der am schwersten zugänglichen in Nordeuropa gilt. Um dich herum nahezu unberührte Wald- und Bergregionen, kristallklares Wasser, Wind und Wellen.

Schweden WildnistourDazu im Spätsommer ein reich gedeckter Tisch mit Blaubeeren, Pilzen und so es denn sein soll, ein Fisch über dem Feuer. Wir wollen eintauchen in diese einzigartige Landschaft und  uns dabei allen Herausforderungen stellen die da kommen. Weniges ist so lebendig als unterwegs zu sein.

Für die Tour sind keine Paddelvorkenntnisse notwendig. In den ersten Tagen geht es ruhig los und paddeln ist relativ schnell zu erlernen Notwendig ist eine gute gesundheitliche Verfassung und der Wille Herausforderungen anzunehmen.

Da wir verschiedene Seen befahren kommt es dazu dass wir das Kanu schon mal ein Stückchen tragen müssen. Auf weichem Moos ist das oftmals auch ein Vergnügen und wer will schon immer paddeln.

Schweden WildnistourWir werden auch Zeit finden zu angeln und die Gegend nach allem Interessanten zu erkunden. Spuren vom Bären oder dem geheimnisvollen Vielfraß und vielleicht sogar von Moschusochsen gehören dabei zu den Highlights. Am Ende kann es passieren das Zweifel aufkommen, wieder nach Hause zu fahren.

Begleiter: Andreas Nick

Schweden WildnistourAndreas hat langjährige Erfahrung im Reisen mit Kanu und zu Fuß sowohl solo als auch als Begleiter für Jugendliche und Erwachsene.
Er arbeitete mehrere Jahre für Rucksack-Reisen als Kanu- und Tourenguide und hat Schweden/Norwegen inklusive diese Gegend mehrfach bereist.
Längere Wildnisaufenthalte in Nordamerika, Südafrika und Polen sowie die Wildnispädagogik-Ausbildung und ein Naturwissenschaftliches Studium ergänzen das Tourenwissen. Erste Hilfe Outdoor Ausbildung bei der Outdoorschule Süd.

 

Ort: Naturreservat Rogen Schweden und Nationalpark Femunden Norwegen
Termin: 13.08. - 25.08.2017
Teilnehmerzahl: Minimum 6, Maximum 10
Logistik: Transport von / bis Funäsdalen, Kanu, Paddel, Schwimmweste, Rettungsleine, wasserdichte Behälter, Kochausrüstung, Erste Hilfe Pack, gesamte Verpflegung
Seminargebühr: Euro 850

Nach oben
Wildnisschule Wildniswissen | Freihorstfeld 2 | 30559 Hannover | Tel.: +49 (0) 511 / 51 99 680